Home
Piranhas
Aktuelles
Die Mannschaft
Interaktiv
Informationen
Verein/Chronik
Erfolge
Alltime Scorer
Kontakt
Anfahrt
Archiv
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2007/2008
2006/OLN
2006/LLM
2005
2004
2003
2002
RokSlideshow - http://www.tsv-piranhas.de

Piranhas - Bernhardswald 16:5
Geschrieben von Sebastian Martin   
Saturday, 5. May 2018

Piranhas übernehmen Tabellenführung. Mit einem 16:5 (4:3,7:1,5:1) Heimerfolg gegen Aufsteiger Bernhardswald erklimmt man die Tabellenführung der Regionalliga.

Zwar musste man auf Kapitän Dominik Held, Benjamin Koppmann, Philipp Dürr sowie Torhüterin Lena-Maria Völkl, die mit der Bayernauswahl den Länderpokal absolviert, verzichten, dennoch konnte man drei komplette Blöcke aufbieten.

Für den Start nach Maß sorgte Marcel Waldowsky, der nach 68 Sekunden die Kugel ins Netz beförderte. Doch nur zwei Minuten später zeigten die Gäste, dass mit diesen zu rechnen ist und glichen zum 1:1 aus. Wie so oft verschlafen die Pleysteiner den Beginn und brauchen ihre Zeit, um ins Spiel zu kommen. Vor allem die erste Reihe der Regensburger Vorstädter war schwer zu bespielen und diese sorgten auch für den zwischenzeitlichen Führungstreffer. Die Freude währte nur kurz, denn in der 10. Min hämmerte Tim Brunnhuber einen Freistoß ansatzlos ins Gehäuse. Als kurze Zeit später Sebastian Martin den Torhüter verlud und den Spielstand drehte, schienen die Hausherren im Match nun angekommen zu sein. Marcel Waldowsky baute zwar in der 16. Min die Führung aus, doch Dörfler sorgte mit einem strammen Schuss nochmal für Hoffung.

Die 4:3 Pausenführung war nicht gerade ein dickes Polster und nach Überstehen einer Unterzahlsituation erhöhte Lukas Stolz zum 5:3. Zwar war das Passspiel längst nicht perfekt und vieles blieb Stückwerk, doch in den folgenden Minuten zeigte sich die Individuelle Klasse der Kampffische. In Minute 27 sorgten Marcel Waldowsky und Tim Brunnhuber (2) innerhalb 47 Sekunden für klare Verhältnisse. Nun kamen sechs Minuten, die Lukas Zellner gehörten. Zwischen der 31. und 36. Minute erzielte dieser mit drei herrlichen Treffern einen Hattrick. Die Regensburger Vorstädter verkürzten zwischenzeitlich in Überzahl und mit einem nun klaren 11:4 ging es in den letzten Abschnitt.

Dieser wurde wie ein Pflichtprogramm runter gespult und die Gäste konnten oder wollten nun nicht mehr großartiges entgegensetzen. Marcel Waldowsky, Neuzugang Mirko Schreyer mit einem ersten Tor für die Piranhas und Lukas Zellner netzten in regelmäßigen Abständen ein. Nun erzielte Bernhardswald noch ihr fünftes und letztes Tor, ehe Lukas Stolz in der 57. Min per Rückhandonetimer für das 15:5 sorgte und so schnell dran war, dass er hinter dem Tor über die Bande flog. Seine Einlage war genauso sehenswert, wie sein Tor selbst. Für den Schlusspunkt sorgte Sebastian Martin und mit dem am Ende deutlichem Ergebnis stehen die Piranhas in der Tabelle am Platz an der Sonne.

Tor: Patrick Merz
Feld: Marcel Waldowsky (4/2), Dominik Schopper (0/1), Daniel Bienek (0/0), Tim Brunnhuber (3/0), Ralf Grimaldi (0/0), Kirill Groz (0/2), Sandro Kick (0/1), Sebastian Martin (2/1), Mirko Schreyer (1/1), Lukas Stolz (2/3), Lukas Zellner (4/1), Maxi Zierock (0,1)

 
< Zurück   Weiter >
Termine

Heimspiel
Sa, 27.07.2019 - 18Uhr
Piranhas - Schwabach

Sponsoren

  werbung_weidenbach_web.jpg
Trikot Design Weidenbach

gmeiner_computersysteme.jpg
Gmeiner Computersysteme

Online
Besucher heute: 3
Besucher Monat: 1577
Besucher gesamt: 224596
© Pleystein Piranhas 2006-2019