Home
Piranhas
Aktuelles
Die Mannschaft
Interaktiv
Informationen
Verein/Chronik
Erfolge
Alltime Scorer
Kontakt
Anfahrt
Archiv
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2007/2008
2006/OLN
2006/LLM
2005
2004
2003
2002
RokSlideshow - http://www.tsv-piranhas.de

Piranhas - Donaustauf 11:6
Geschrieben von Sebastian Martin   
Saturday, 4. May 2019
Auch das zweite Spiel gestalten die Piranhas erfolgreich und holten mit einem 11:6 (1:0,5:3,5:3) Sieg gegen Donaustauf 2 weitere drei Punkte. Mit einer unterdurchschnittlichen Leistung gegen wacker kämpfende Crocodiles war der Erfolg aber nie in Gefahr.

Die Pleysteiner konnten zehn Feldspieler aufbieten, während die Gäste mit der vollen Kapelle von 16+1 anreisten. So konnten sie kämpferisch gut dagegenhalten und die Piranhas brachten spielerisch nicht viel zusammen. Zwar war man überlegen, doch Donaustauf konnte enorm viele Bälle blocken und das Tor sauber halten. Es dauerte bis zur 10. Min, als sich Mirko Schreyer vor das Gehäuse tankte und zur Führung einlochte. Dies sollte es für den ersten Abschnitt schon gewesen sein und es passierte nichts mehr Erwähnenswertes.

Kurz nach Wiederanpfiff traf Maxi Zierock zum 2:0, ehe die Gäste verkürzen konnten. Gegen Mitte des Spiels sorgten die Hausherren für die Entscheidung, als es innerhalb 83 Sekunden vier Mal klingelte. Mirko Schreyer, Lukas Stolz, Philipp Dürr und Ralf Grimaldi sorgten für eine 6:1 Führung.  Im Anschluss gab es dann das ein oder andere überharte Einsteigen, was von den guten Schiris Konsequent bestraft wurde. Donaustauf belohnte sich für ihren kämpferischen Einsatz und kam in der Folge auf 3:6 heran.

In der 43. Min keimte bei den Gästen nach dem vierten Tor kurz Hoffnung auf, welche Dominik Held im Gegenzug gleich wieder nach Balleroberung im Keim erstickte, als er herrlich ins Eck abschloss. Maxi Zierock und Philipp Dürr machten zehn Minuten endgültig den Deckel drauf. In den letzten acht Minuten kamen beide Mannschaften mit tollen Schlagschusstoren noch zu je zwei Treffer und so endete die Begegnung glanzlos mit 11:6 für die Kampffische.

Tor: Lena-Maria Völkl
Feld: Dominik Held (1,1), Kirill Groz (0,0), Sebastian Martin (0,0), Maxi Zierock (2,1), Daniel Bienek (0,1), Lukas Stolz (1,0), Philipp Dürr (3,1), Markus Viehweger (0,1), Mirko Schreyer (3,2), Ralf Grimaldi (1,0)

 
< Zurück   Weiter >
Termine

Auswärtsspiel
So, 26.05.2019 - 14Uhr
Schwabach - Piranhas

Sponsoren

  werbung_weidenbach_web.jpg
Trikot Design Weidenbach

gmeiner_computersysteme.jpg
Gmeiner Computersysteme

Online
Besucher heute: 23
Besucher Monat: 593
Besucher gesamt: 216791
© Pleystein Piranhas 2006-2019